haftetiketten und ein hinweis zur lagerung
storage

Downloads

Hier finden Sie Empfehlungen zur Verklebung, Oberflächen und Lagerung von Etiketten:

Verklebung Oberflächen Lagerung

Haftetiketten - Kleber - Oberflächen - Lager

Etiketten und Ihre Haftung von ablösbar bis extra stark haftend.

Die Haftung wird beeinflusst von der Stärke des Klebers. Bei normalen Etiketten spricht man von permanent haftenden Etiketten. Wo die Etiketten eingesetzt werden ist wichtig für die Haftung. Dabei spielt der Untergrund, die Temperatur, die Einsatzgebiete, die Branchen eine wichtige Rolle.

Für Flaschen und Gläser, die mehrfach wiederverwendet werden eignet sich ein ablösbarer Klebstoff. Denn auf dem Produkt soll nach der Verwendung das Etikett entfernt werden und das ohne zurückbleibende Klebereste. Allerdings für raue Untergründe würde der ablösbare Kleber nicht halten.

Für raue und schwierige Oberflächen wird extra stark haftender Kleber verwendet. Beispielsweise für Reifenetiketten muss der Kleber sehr stark sein, damit sich das Etikett nicht vom Produkt löst. Es handelt sich hier um einen sogenannten Sonderkleber. Dieser wird auch bei einer hohen Temperaturbeständigkeit bis 1000°C eingesetzt.

In einem Datenblatt geben wir Ihnen Hinweise zur Lagerung und Verarbeitung von Etiketten.
Eine empfohlene Temperatur ist sehr wichtig für die Lagerung der Etiketten. Die Raumtemperatur sollte ca. 20 °C betragen.
Und bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von ca. 50%.

Selbstklebende Materialien für Kunststoff-Oberflächen

Hemmende Komponenten, migrierende Komponenten, Recycling, Oberflächenspannung.

Kunststoffe - wie Sie uns täglich begegnen:

  • Herstellungsprozess
  • Endanwendung: flexible Verpackungsfolie

Bedingungen bei der Endanwendung von Aufklebern:

  • Heiß- oder Kaltverklebung
  • feuchte oder trockene Oberfläche
  • glatte oder raue Oberflächen
  • flache oder gewölbte Oberflächen
  • Außen- oder Innenanwendung
  • Kurzzeit- oder Langzeitverklebung

 

 

Kontaktdaten

Wir sind gerne für Sie da! Ob persönlich, telefonisch oder per E-Mail.

Telefon: 05731 7644-0
E-Mail: info@marschall-pw.de