Rückruf anfordern

Verbrauchsgüter

Qualitative Etiketten für Verbrauchsgüter

Kurzlebiges Konsumgut benötigt hochwertige Etiketten, um spezifische Informationen für den Konsumenten sichtbar zu machen. Sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen haben auf diese Weise die notwendigsten Daten schnell parat. Hierbei handelt es sich um Etiketten, die durch eine hohe Widerstandskraft gekennzeichnet sind und verschiedene Varianten wie Typenschilder, selbstklebende Bedienungsanleitungen oder auch Produktkennzeichnungen bedeuten.

Etiketten für Verbrauchsgüter können ganz unterschiedlich auftreten. Zum einen gibt es metallische Werkstoffe, die auf verschiedenen Kunststoffoberflächen oder Glas und Holz haften. Etiketten für eine Vielzahl von Produkten bis hin zu Verschluss-Etiketten sind mehrlagig oder auch als Folie möglich. So gibt es Etiketten mit unterschiedlichen Klebstoff-Stärken, welche je nach Produkt eingesetzt werden. Andere Varianten wie Haftpapier, verschiedene Klebematerialien oder Acetatseide können ebenfalls für bestimmte Produkte zum Einsatz kommen. Einige Etiketten besitzen einen Abriss-Schutz und werden durch UV-Lack optimiert. Fortlaufende Nummerierungen wie QR-Codes oder Barcodes gehören ebenfalls in die Kategorie der Etiketten für Verbrauchsgüter. Auch Siegel und Verschlüsse sowie Sicherheitsstanzungen und Hologramme sind auf Wunsch möglich. Die besondere Haftung und individuelle Bedruckung der Etiketten erlaubt eine Umsetzung nach Kundenwunsch für das jeweilige Produkt. Die hochwertigen Materialien richten sich nach den geltenden Standards und sind durch optimale Eigenschaften gekennzeichnet.

Passende Drucker und Etiketten dazu

    Sie möchten, dass wir Sie zeitnah zurückrufen?

    Kontakt

    Wir sind gerne für Sie da! Ob persönlich, telefonisch oder per E-Mail.

    Telefon: 05731 7644-0
    E-Mail: info@marschall-pw.de

    Rückruf anfordern