Reifen-Etiketten Sonderfolien

Sonderfolien mit einem extra starken Kleber, damit er gut auf dem Reifen haftet. Ideal zur Kennzeichnung von Reifen zur Einlagerung.

Reifenetiketten, Öko-Reifen-Etiketten

Ab November 2012 gilt eine neue Kennzeichnungspflicht für Autoreifen, die nach dem 1. Juli 2012 hergestellt werden. Ab 2013 dürfen Neuwagen dann nur noch mit Spritsparreifen ausgeliefert werden.

Welche Infos enthält das Label?
Der Rollwiderstand ( und damit die Spritverbrauchseffizienz) sowie die Haftung bei Nässe (Nässe-Grip) werden in sieben Klassen von A bis G unterteilt. Wobei Klasse A den besten, Klasse G den schlechtesten Wert darstellt. Das Abrollgeräusch wird in Dezibel angegeben sowie in einem Schallwellensymbol. Dabei steht eine Welle für das leiseste Abrollgeräusch, drei Wellen für das Lauteste.

Weitere Details

Format: 75 x 110 mm
Farbe: CMYK

  • Kraftstoffeffizienz
  • Nasshaftung
  • Externes Rollgeräusch
  • Umrandung: Strich 1,5 pt
  • Skala A bis G
  • Klassifizierung
  • Zeilen in Skala
  • Text in Skala
  • Messwert des externen Rollgeräuschs Pfeil : Breite: 25,25 mm, Höhe: 10 mm, 100 % schwarz. Text für Messwert : Helvetica fett 20 pt, 100 % weiß. Text für Einheit : Helvetica fett 13 pt, 100 % weiß.
  • EU-Logo: 9 x 6 mm BxH
  • Verweis auf Verordnung
  • Klasse des externen Rollgeräuschs
Etiketten-Anfrage

Wenn Sie Interesse an diesen Etiketten haben, dann senden Sie uns doch unverbindlich eine Anfrage zu.

oder

Perforation

Absender

* Pflichtfelder

Ähnliche Produkte

Kontaktdaten

Wir sind gerne für Sie da! Ob persönlich, telefonisch oder per E-Mail.

Telefon: 05731 7644-0
E-Mail: info@marschall-pw.de